Wie Consulting-Firmen die zahlreichen Klippen des Projektgeschäfts umschiffen und zu Siegern werden – eine ultimative Anleitung

Posted by Deltek on November 12, 2020

Twitter Tweet it: 'Erfolgreiches Consulting ist keine Zauberei. Vielmehr sind Fachwissen und Fingerspitzengefühl gefragt.'

Außergewöhnliche Projekte, die eine hohe Rendite bringen und die Reputation steigern, sind der Wunschtraum jedes Consulting-Unternehmens. Die Realität sieht oft ganz anders aus, denn das Projekt-Geschäft ist von einem harten Wettbewerb geprägt. Hinzu kommen vielfältige Herausforderungen sowie außergewöhnliche Ereignisse, die bestehende Planungen über den Haufen werfen können. Damit müssen sowohl die Einzelkämpfer der Beratungsbranche als auch die Spezialisten-Teams internationaler Beratungshäuser jederzeit rechnen.

Oberstes Ziel eines jeden Beraters ist es, den Kunden mit erfolgreichen Projekten glücklich zu machen. Dafür gilt es, bestehende Probleme zu lösen sowie vereinbarte Zeit- und Budgetpläne einzuhalten. Das bringt am Ende des Tages hervorragende Referenzen, die nicht selten in Neu- und Wiederholungsgeschäften münden.

Schöne Aussichten, die auf dem Papier wunderbar funktionieren, werden Sie jetzt sagen. Denn als erfahrene Berater wissen Sie, dass ein gewonnenes Geschäft und die erfolgreiche Durchführung eines Projektes häufig zwei Seiten einer Medaille sind.

Consulting-Spezialisten verkörpern ja häufig die sprichwörtliche eierlegende Wollmilchsau, müssen jede Phase eines Projektes sorgfältig und konsequent begleiten und dabei nie die Kosten aus den Augen verlieren. Damit stellen sie die sorgfältige Planung und Durchführung jedes einzelnen Projektes sicher. Gleichzeitig generiert ein Beratungsunternehmen aus dieser Vorgehensweise aber auch wiederholbare Prozesse. Diese beschleunigen die Umsetzung weiterer Projekte und sorgen für das zukünftige Wachstum.

Strukturierte Vorgehensweisen sichern den Projekterfolg

Ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg eines Projektes ist die Vorbereitungsphase. Dabei sollten Sie als Berater die Schwachstellen Ihres Unternehmens erkennen und beseitigen, bevor ein potenzieller Kunde darauf aufmerksam wird. Je nüchterner die Bestandsaufnahme im Vorfeld ausfällt, desto klarer erkennen Sie das Potenzial ihres eigenen Unternehmens. Eine Checkliste zur Selbsteinschätzung finden Sie in unserem Leitfaden.

 

"Oberstes Ziel eines jeden Beraters ist es, den Kunden mit erfolgreichen Projekten glücklich zu machen. Dafür gilt es, bestehende Probleme zu lösen sowie vereinbarte Zeit- und Budgetpläne einzuhalten."

 

Ein neutraler Blick auf Ihr Dienstleistungsportfolio erleichtert die Erstellung eines Angebots. Im Zweifelsfall können die Erkenntnisse aber auch zu der Entscheidung führen, sich nicht um ein Projekt zu bewerben – sei es, dass die vom Kunden geforderten Konditionen für Ihr Unternehmen unattraktiv sind, die Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit nicht stimmen oder Ihnen schlichtweg die notwendigen Fachkräfte fehlen beziehungsweise anderweitig gebunden sind.

Deltek verfügt über eine langjährige Expertise in der Consulting-Branche. Wir kennen die Höhen und Tiefen des Geschäftes. Unsere Erfahrungen haben wir jetzt in einer umfassenden Anleitung zusammengefasst. Sie soll unseren Kunden helfen, ihr Projektgeschäft einfacher und erfolgreicher zu stemmen. Dabei konzentrieren wir uns auf vier wesentliche Elemente, die nach unserer Erfahrung entscheidend für eine erfolgreiche Beratung sind.

  • Jeder Ihrer Kunden verdient die beste Beratung und die beste Umsetzung für sein Projekt. Wir empfehlen daher einen Ablaufplan, der sich in der Praxis bereits bewährt hat. Hier fließen unterschiedliche Faktoren mit ein. Angefangen von der Festlegung des Projektumfangs, über die Definition von Meilensteinen bis hin zur Projektübergabe.
  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Wachstum Ihres Unternehmens vorwärtsbringen. Wesentliche Baustein sind die Risikominimierung, die Nutzung bewährter Verfahren aber auch die zuverlässige Informationsverarbeitung. Von einem gut aufgestellten Beratungsunternehmen profitiert auch der Kunde.
  • Setzen Sie die Stärken Ihres Unternehmens in jedem Projekt bewusst ein. Verfolgen Sie keine starren Muster, sondern bleiben Sie flexibel und passen Sie sich schnell an, wenn der Projektverlauf dies erfordert.
  • Gewinnen Sie für Ihr erfolgreiches Projektgeschäft die besten Fachleute – und binden Sie diese an langfristig an Ihr Unternehmen.

Eine strategische Planung, der Einsatz bewährter Prozesse und einer transparenten Kostenstruktur sowie die Einhaltung vereinbarter Ziele sind im Projektgeschäft die halbe Miete. Auf diese Weise können Sie Kunden heute und auch morgen begeistern.

Mit diesem Leitfaden bieten wir Ihnen eine Anleitung, die Sie in Ihren Projektgeschäften unterstützen wird. Damit profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung und den Tipps unserer Consulting-Profis.

Sie haben weitere Fragen? Wir geben Ihnen die Antworten!


Die ultimative Anleitung für die Realisierung aussergewöhnlicher Projekte

 


HERUNTERLADEN