TechTipp zu ERP-Funktionen: Personalisieren des Maconomy Workspace-Clients

Posted by Anja Boning on November 11, 2019

ERP Funktionen

Twitter Tweet it: 'Deltek Maconomy Essentials bietet die Möglichkeit, den Workspace Client benutzerspezifisch auf die eigenen, persönlichen Anforderungen anzupassen und somit die Navigation zu erleichtern.'

Nun startet unsere technische Serie, die einen tiefen Einblick in die diversen Funktionen innerhalb der ERP-Lösung, Deltek Maconomy, ermöglicht. Diese Beiträge dienen dazu, Ihnen ein Verständnis für die Stärken einer branchenspezifischen Lösung zu vermitteln und schildern viele Best-Practices, die wir von mehr als 30.000 projektzentrierten Kunden über die Jahre gesammelt haben.

Unsere Autorin, Anja Böning, ist ERP-Expertin bei Deltek in Deutschland und bringt mehr als acht Jahre Erfahrung in den Bereichen Geschäftsprozessoptimizierung und IT-Consulting mit. Ihre Expertise bezieht sich auf deutsche sowie globale Unternehmen, die in projektbasierten Industrien wie Architektur, Ingenieurwesen und Beratung tätig sind. Viel Spaß beim Lesen!


 

ERP for Dummies


Warum projektbasierte Unternehmen eine projektbasierte ERP-Lösung brauchen.


eBook lesen

 

Herzlich Willkommen zu meiner neue Blog-Serie! Begleiten Sie mich auf eine Reise in die Tiefe der vielen einzigartigen Funktionen der ERP-Lösung „Deltek Maconomy Essentials“. Ich führe Sie durch die Highlights und diverse Möglichkeiten des Tools, zeige Ihnen wie diese Ihre Geschäftsprozesse erleichtern können und helfe Ihnen bei Ihrem Entscheidungsprozess, wenn Sie ein neues ERP-System implementieren wollen.

Wir starten mit den Basics – Wie Sie den Workspace-Client personalisieren können:

Deltek Maconomy Essentials bietet die Möglichkeit, den Workspace Client benutzerspezifisch auf die eigenen, persönlichen Anforderungen anzupassen und somit die Navigation zu erleichtern. Dieses einfache Feature macht für die End User des Systems aus Change Management Perspektive einen großen Unterschied, da es die Bedienung und den Einstieg zur neuen Lösung vereinfacht. So können zum Beispiel Sucheinstellungen personalisiert werden, die Tabellenspalten in Filterlisten konfiguriert werden und eigene Suchfavoriten angelegt werden. Diese Einstellungen werden vom System auf Benutzerbasis gespeichert, bleiben also auch beim nächsten Login bestehen.

Standard-Sucheinstellungen anpassen

Unter Edit > Preferences im oberen linken Workspace Menü lassen sich die Standard-Sucheinstellungen des Systems anpassen. Im „Search“-Bereich empfehle ich folgende Einstellungen vorzunehmen. 

Maconomy screenshot - search

  • Default page size for search results: auf maximal 100 Ergebnisse stellen – für optimale Systemperformance 
  • Base search suggestions on: Multiple field values – erlaubt die Eingabe von Name und Nummer (z.B. von Kunden) in beiden Feldern
  • Delimit text searches by: Matching anywhere – findet Ergebnise auch wenn Suchbegriff nicht am Beginn steht
  • Always show menue search field: optional – zeigt Suchfenster über dem Workspace-Menü auf der linken Seite im Client an und bietet die Möglichkeit nach Menü-Unterpunkten zu suchen
  • Enable search favorites: aktivieren – ermöglicht das Einrichten von personalisierten Radio-Buttons in den Filterlisten (Suchfilter einrichten, siehe unten)

Die Einstellungen werden durch ein Restart des Workspace Clients aktiviert. Bitte beachten: Generell das System immer über File > Exit bzw. File > Restart zu verlassen, um evtl. im Hintergrund laufende Sessions im Cache zu beenden. 

 

"Deltek Maconomy Essentials bietet die Möglichkeit, den Workspace Client benutzerspezifisch auf die eigenen, persönlichen Anforderungen anzupassen und somit die Navigation zu erleichtern."

 

Spalten in Filterliste konfigurieren

Die Daten-Tabellen (Fiilterlisten) in Maconomy bieten die Möglichkeit zur Anpassung der Spalten-Anordnung, Hinzufügen und Ausblenden von Spalten, die für den individuellen Benutzer nicht benötigt werden. Für eine schnelle Anpassung können die Spaltenköpfe direkt per drag & drop verschoben werden oder über die rechte Maustaste ausgeblendet werden (hide column).

Es kann auch mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Spaltenkopf geklickt und über „Customize Columns“ der Tabellenkonfigurator geöffnet werden.

Maconomy screenshot - customised columns

Auf der linken Seite wird die Liste aller, für diese Filterliste verfügbaren, Spalten eingeblendet. Auf der rechten Seite sind die aktuell sichtbaren Spalten in ihrer entsprechenden Reihenfolge zu sehen (oben = vorne, unten = hinten in der Tabelle). Die Spaltenanordnung rechts kann nun (via up/down) verändert werden, oder neue Spalten links gesucht und hinzugefügt (add) oder von der rechten Seite ausgeblendet (remove) werden. Beides ist ebenfalls ganz einfach mit drag & drop möglich. 

Mit „Revert to default“ kann die ursprünglich definierte Spaltenreihenfolge wiederhergestellt werden

Personalisierte Suchfilter erstellen

Die oberste Zeile mit Eingabefunktion in der Daten-Tabelle (Filterliste) in Maconomy dient der Suche und dem Filter nach bestimmten Kriterien aus der Tabelle. Beachten: Dabei werden immer alle Ergebnisse berücksichtigt und nicht nur die Anzahl der eingeblendeten Ergebnisse (je nach Sucheinstellung, siehe oben). Um oft aufgerufene Filtereinstellungen schneller wieder aufrufen zu können, bietet Maconomy die Möglichkeit, eigene Suchfavoriten zu speichern. Dazu muss zuerst die entsprechende Selektion über die Suchzeile in der Tabelle vorgenommen werden, dann kann rechts oben über den Sternchen/Herzchen-Button mit „Add Search Favorite“ ein zusätzlicher, individueller Radio-Button erstellt werden. 

Maconomy screenshot - customer selection

Der Titel ist frei wählbar und nach Erstellung scheint der Suchfavorit neben den vorkonfigurierten Filtern über der Filterliste. 

Maconomy screenshot - add favourites

Diese Funktion steht übrigens auch in den Suchfenstern zu Verfügung. 

Wollen Sie eine persönliche Vorführung von Deltek Maconomy bekommen? Fordern Sie jetzt eine Demo an.


ERP for Dummies

Warum projektbasierte Unternehmen eine projektbasierte ERP-Lösung brauchen.

eBook lesen