Interview: Was bringen spezielle ERP-Lösungen für Berater?

Posted by oliver-brueggen on March 21, 2018

ERP-Lösungen

In einem Interview mit dem Online-Magazin CONSULTING.de habe ich über die spezifischen Anforderungen an ERP-Lösungen für die Consulting-Branche gesprochen. Im Mittelpunkt standen dabei die Fragen, wieso spezielle, projektbasierte ERP-Lösungen bessere Ergebnisse liefern als generische ERP-Lösungen und welche typischen Problemstellungen in Beratungsunternehmen auftauchen.


 

SPI Research


PS Maturity&trade Benchmark Report


Herunterladen

 

Das Beratungsgeschäft ist anders als andere Branchen und braucht daher andere Lösungen


Das Consulting-Geschäft unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von anderen Branchen wie beispielsweise der Fertigungsindustrie: Das Management des Dreiklangs aus Projekten, Kunden und Ressourcen ist ganz entscheidend für die wirtschaftliche Performance. Beraterstunden, die heute nicht genutzt wurden, können nicht ins Lager gelegt und morgen verwendet werden.

Deshalb brauchen Beratungsunternehmen eine besonders gute Transparenz zur Steuerung der Projekte, für die Ressourcenplanung und als Datenbasis für Key-Performance-Indikatoren, mit denen Planungen für die Zukunft erstellt werden können. Diese Transparenz schaffen nur projektbasierte ERP-Systeme wie Deltek ERP, weil bei ihnen Projekte im Mittelpunkt stehen und sie nicht – wie bei generischen ERP-Lösungen – irgendwie angedockt wurden.

Jede Information, jeder Prozess ist jederzeit mit dem passenden Projekt, dem Kunden und dem ausführenden Team verbunden. Dieser dreidimensionale Ansatz für ERP zeichnet Deltek aus.


Berater brauchen jederzeit Transparenz über die wirtschaftliche Performance des Projekts


Herausforderungen in der Beratung

Entscheidend für die Profitabilität und Zukunftsfähigkeit eines jeden Beratungsunternehmens ist die Transparenz über die Projekte, Kunden und Ressourcen. Wenn Sie eine Handvoll Projekte im Jahr durchführen, können Sie diese Transparenz vielleicht mit viel Mühe und Handarbeit selbst herstellen. Wenn Sie – wie die meisten unserer Kunden – im Jahr hunderte oder tausende Projekte weltweit durchführen, müssen Sie Ihre internen Prozesse und die Datenerhebung standardisieren und automatisieren.

Projektbasierte ERP-Lösungen sind darauf spezialisiert, alle Daten eines Beratungsunternehmens einheitlich zusammenzutragen. Sie erlauben damit die Rückschau auf das Geschäft mit Fragen wie „Mit welchen Projekten/Kunden verdienen wir Geld?“, „Welche Situationen führen zu Schwierigkeiten in den Projekten“ oder „Wie können wir die Auslastungen optimieren?“.


 TwitterTweet: 'Interview: Was bringen spezielle ERP-Lösungen für Berater?'


Typische Problemstellungen in Beratungsunternehmen



Performance des Projekts

Im Zusammenspiel von Prozessen und Systemen gibt es bei Beratungsunternehmen eine Reihe von typischen Problemstellungen. Wir arbeiten mit dem Research-Unternehmen Service Performance Insight (SPI Research) zusammen, das seit zehn Jahren einen Benchmark-Report zur Performance von Professional-Services-Unternehmen erstellt, der typische Problemstellungen identifiziert. Der Benchmark basiert auf einer umfassenden Befragung von Unternehmensberatungen, IT-Consulting-Firmen, Engineering-Unternehmen und anderen Professional-Services-Unternehmen.

Sie können den Benchmark nutzen, um die Performance Ihres Unternehmens im Vergleich zu anderen Unternehmen ähnlicher Größe und Ausrichtung sowie zum gesamten Professional-Services-Markt zu bewerten. Gleichzeitig ist er eine Hilfestellung dabei, die Bereiche zu identifizieren, in denen Verbesserungen ihre größte Wirkung erzielen.

Wir haben die vier wichtigsten Ergebnisse aus Sicht von Consulting-Unternehmen zusammengefasst und dazu passende Ideen und Handlungsempfehlungen formuliert. Dabei wird die Rolle, die IT-Systeme wie ERP, PSA oder CRM spielen, besonders berücksichtigt. Mit einem kleinen Quick-Check geben wir Ihnen kritische Fragen an die Hand, mit denen Sie Ihre aktuelle Prozess- und Systemlandschaft beleuchten sollten.

Das Whitepaper mit den wichtigsten Erkenntnissen des SPI PS Maturity™ Benchmark Reports und dem Quick-Check für Consulting- und Engineering-Unternehmen können Sie hier beziehen.

Hier finden Sie das vollständige Interview in der CONSULTING.de

 

Gratis Report

SPI Research PS Maturity™ Benchmark Report 2017

Herunterladen